Career prospects. Welcome to the HF GROUP.

The HF Group is the world´s largest supplier of machinery and systems for the tire industry, rubber processing and edible oil extraction. We provide our customers with outstanding products and an exceptional range of services. With more than 1,600 employees spanning a total of 15 locations, the secret to our success lies in our ability to combine innovative technology with international strength. At the same time, our global focus and diverse functions are also able to create excellent opportunities for our employees.

Learn from the Number 1! Training and work placement within the HF Group

Start off your career with the market leader! Worldwide, we develop the best machines and systems for tire and rubber manufacturers as well as for oilseed processing. In our company, there is much to learn, but there is also much to achieve. A training place or a work placement within the HF GROUP opens doors to a successful professional future.

Junior Software - Ingenieure (gn*)

Tradition und Fortschritt haben bei uns Zukunft.

Die HF GROUP als Weltmarktführer im Bereich Spezialmaschinen und Anlagen ist ein Unternehmen der Possehl Gruppe und gehört mit 2.500 Beschäftigten und einem Umsatz von mehr als 500 Mio. Euro zu den bedeutenden Maschinenbauunternehmen in Deutschland. An unseren weltweiten Standorten konstruieren und bauen wir Anlagen und Komponenten für die Reifen- und Speiseölindustrie. Durch hohes Engagement und den Mut zu neuen Wegen haben wir international eine technologische Spitzenposition, die wir weiter ausbauen wollen.

Für unsere Produktbereiche der TireTech Group am Standort Hamburg suchen wir

Junior Software - Ingenieure (gn*)

Wofür wir Sie suchen:

  • Sie entwerfen die Softwarearchitektur für kundenspezifische Anlagen und unserer Standard-Softwaremodule
  • Mit den Fachabteilungen Technologie, mechanische Konstruktion und elektrotechnische Konstruktion arbeiten Sie in projektbezogenen Teams
  • Sie übernehmen die Eigenprogrammierung von spezifizierter Software
  • Dazu gehört für Sie das Erstellen von Lastenheften und Spezifikationen
  • Die Betreuung der externe Programmierung unserer spezifizierten Software fällt ebenso in Ihr Aufgabengebiet
  • Nach erfolgreicher Programmierung übernehmen Sie die Inbetriebnahme, sowie Funktionskontrolle unserer Software und der Maschinen beim Kunden vor Ort

Was Sie mitbringen sollen:

  • Ihr Studium im Bereich Elektrotechnik / Automatisierungstechnik haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bringen erste Erfahrung in Konzeption, Entwicklung und Programmierung von SPS-Steuerungen ( z.B. Rockwell, Siemens, Beckhoff) sowie HMI Applikationen mit
  • Punkten können Sie mit Erfahrungen im Bereich Servotechnik oder Datenverarbeitung bzw. Scada-(Host)Systeme
  • Auch erste praktische Erfahrungen in Elektrotechnik/ Automatisierungstechnik im Bereich des Maschinenbaus sind willkommen
  • Eine konzeptionelle Denkweise und die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten zeichnen Sie aus
  • Darüber hinaus sind Sie belastbar, flexibel und können im Team arbeiten
  • Sie wenden Ihre guten Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift gerne an
  • Außerdem sind Sie bereit weltweit zu unseren Kunden zu reisen und Ihr Wissen anzuwenden

 

Wir bieten Ihnen neben einer verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem engagierten Team, kostenfreie Parkplätze, einen Zuschuss zum ProfiTicket und ein attraktives betriebliches Altersvorsorgesystem. Bitte senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, ausschließlich auf elektronischem Wege, an personal@hf-group.com

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen leider nicht berücksichtigt werden können. Eine Rücksendung erfolgt nicht.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!


Harburg-Freudenberger Maschinenbau GmbH . Personalabteilung

Seevestraße 1 . 21079 Hamburg . Germany . personal@hf-group.com

 

 

 

*gn = geschlechtsneutral

Job description download (PDF, 152,3 KB)

To the top